Das Berufsbild:

  • Verfahrensmechaniker/-innen für Beschichtungstechnik beschichten mit verschiedenen Applikationsverfahren Oberflächen aus Metall sowie Holz oder Kunststoff zu dekorativen oder funktionellen Zwecken, hauptsächlich mit Lacken.
  • Sie beherrschen Grundlagen der mechanischen Fertigungs- und Fügeverfahren, wenden mechanische, chemische und elektrolytische Verfahren der Vor- und Nachbehandlung von unbeschichteten und beschichteten Oberflächen an
  • Sie beherrschen das Lagern und Fördern der zu beschichtenden Werkstoffe und Güter sowie das Lagern, Fördern, Dosieren und Mischen von festen und flüssigen Applikationsstoffen
  • Sie beherrschen verschiedene Applikationsverfahren wie Sprüh- und Auftragsverfahren

Die Qualifikation:

  • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife mit einem guten Abschluss in den mathematisch-naturwissenschaftlichen und technischen Fächern sind die optimale Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung
  • Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft, Mobilität und eine hohe Selbstständigkeit erwarten wir sowohl während der Ausbildung als auch danach

Weitere Informationen:

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre
  • Der Ausbildungsort ist unser Unternehmenssitz in Achern-Gamshurst

  • Die Berufsschule besuchen Sie in Karlsruhe

  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag IG Metall Baden-Württemberg

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Formular.
Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, ist Herr Hess Ihr Ansprechpartner (Tel.: 07841 704-283).

Apply now