Unsere Leistungen

Nutzen Sie unsere Fertigungseinrichtungen und unsere langjährige Erfahrung im Anlagenbau, geben Sie die Fertigung von Maschinenkomponenten oder Stahlkonstruktionen in die Hände von Profis. Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008, sind unsere Ingenieure, Techniker, Zerspaner, Schweißer, Mechatroniker und Schlosser mit der Fertigung komplexer Konstruktionen nach Ihren Zeichnungen und Vorgaben bestens vertraut. Doch unser Leistungsspektrum geht auf Wunsch weit über die reine Lohnfertigung hinaus:

Sie wünschen Unterstützung in der Planung und Konstruktion?
Unsere Ingenieure und Projektleiter stehen Ihnen vom ersten Tag an mit Beratungskompetenz und Fachwissen zur Verfügung und begleiten Ihr Projekt mit modernen 3D-CAD-Anlagen und Programmen vom ersten Entwurf an bis zum fertigen Teil oder zur Baugruppe.
Der Vorteil für Sie:
Vermeidung von Fehlerquellen ab der frühen Entwicklungsphase.

Sie liefern das 3D-Modell?
Wir detailieren es, übernehmen den gewünschten Teil der Konstruktionsarbeit und optimieren die fertigungsgerechte Umsetzung.
Der Vorteil für Sie:
Zeit- und Kostenersparnis in allen Prozessschritten.

Unlösbare Verbindungen von Bauteilen sind ein hochkomplexer Prozess, der hohe Anforderungen an das handwerkliche Können stellt und die Rückverfolgbarkeit der verarbeiteten Materialien, Schweißzusatzwerkstoffe, technische Gase sowie die Qualität der Schweißnähte gewährleisten muss.

Die Schweißspezialisten bei STOPA besitzen selbstverständlich den großen Schweißeignungsnachweis Klasse E nach DIN EN 1090 EXC 3.
Selbst umfangreiche Schweißaufgaben bis zu 20 t Werkstückgewicht sind jederzeit zu bewerkstelligen.

Sägen, Drehen, Fräsen, Bohren – wir beherrschen alle mechanischen Bear- beitungsverfahren für Stahl, Edelstahl und Aluminium.
Unser diesbezügliches Leistungsspektrum erstreckt sich von der Serienfertigung bis hin zu „größeren“ Einzelkomponenten. So reicht der Arbeitsbereich unseres größten Portalfräs- werks über die Achsen von x=9000, y=3500 und z=1000 mm.

Sie stellen höchste Ansprüche an Maßgenauigkeit?
Mit dem 3D-Messsystem von FARO realisieren wir Messungen vor, während und nach der Fertigung im Hundertstelbereich.

Wir bieten Effizienzzuwachs durch die Eliminierung von Wartezeiten und „Zeitfressern“, denn die Zusammenführung, Montage und Installation verschiedener Komponenten von mehreren Herstellern und Zulieferern kann unwirtschaftlich sein.

Deshalb offerieren wir Ihnen fertig montierte und installierte Baugruppen und Komponenten inklusive der von Ihnen geforderten Prüf- und Kontrollberichte aus einer Hand. Was uns hierbei zu einem bevorzugten Anbieter macht, ist in der langjährigen Erfahrung und Prozessoptimierung begründet, die wir im Bau unserer automatischen Hochregallagersysteme gesammelt haben.

Wir verstehen uns als Teil Ihres Qualitätsversprechens an Ihre Kunden - Ihr Erfolg ist eine große Anerkennung unserer Leistung.

Deshalb können nach Fertigstellung Ihre Baugruppen, Maschinen oder Maschinenkomponenten spezifische Endabnahmen direkt bei uns durchgeführt werden. Auch Testläufe oder Simulationen von Maschinen oder Baugruppen zu Abnahmezwecken mit abschließendem Ergebnisprotokoll gehören zu unserem Portfolio.

Betriebsinterne Fertigung

Keine Toleranz – eine zeitgemäße Fertigung braucht neben fachlicher Kompetenz und Erfahrung vor allem Maschinen und Einrichtungen, die ein Höchstmaß an Fertigungsqualität garantieren. In diesem Fall ist das Ziel der Weg – und dieser wird zunehmend durch zwingendes Energiehaushalten beeinflusst. Deshalb ist es unser Unternehmensselbstverständnis, unsere Fertigungseinrichtungen nicht nur technisch, sondern auch energetisch im Sinne unserer Umweltverantwortung auf dem Stand der Technik zu halten. Was unseren Kunden letztlich ja in der Preisgestaltung zugute kommt...

 

Fertigungsgewicht:

max. 15 t/Stückgewicht

Krananlagen:

Hakenhöhe bis 7.500 mm

Blechlager:

für Bleche bis 4.000 mm x 2.000 mm

Langgutlager:

Stabmaterial bis 6.000 mm

Lackiererei:

Vorbehandlung und Lacksysteme nach ökologischen Richtlinien

Brennschneidanlage:

8.000 mm x 2.500 mm
Blechstärke bis 200 mm

Laserschneidanlage:

Trumatic L4030

 

plus vollautomatischer PalletMaster
Blechformate bis 4.000 mm x 2.000 mm

Schnittdaten:

  • Baustähle bis 15 mm
  • Edelstahl bis 15 mm
  • Aluminium bis 10 mm

Abkantpressen:

Truma Bend V320

 

bis Länge 4.000 mm
bis Blechstärke 10 mm

 

TruBend 8400

 

bis Länge 5.000 mm
bis Blechstärke 15 mm

Schweißerei:

30 Schweiß-Halbautomaten MIG/MAG/WIG

 

mit unterschiedlicher Leistung

Portalfräswerk:

Kekeisen

 

Verfahrwege:
x = 9.500 mm, y = 3.500 mm, z = 1.300 mm
 (max. Höhendurchlaß 2.000 mm)

Aufspanntisch:
9.000 mm x 2.000 mm

5-Seiten-Bearbeitung durch
Universal-Winkelfräskopf

Bearbeitungszentrum:

Soraluce FS 8000

 

Verfahrwege:
x = 8.000 mm, y = 2.800 mm, z = 1.300 mm


Drehtisch:
2.500 mm x 2.500 mm

Zwei Plattenfelder:
3.000 mm x 2.500 mm

Winkelkopf horizontal um 360 Grad schwenkbar

Bearbeitungszentrum:

Zayer 7000

 

Verfahrwege:
x = 7.000 mm y = 3.000 mm z = 1.500 mm

Aufspannfläche:
6.000 mm x 2.500 mm

Plattenfeld:
3.000 mm x 2.500 mm

Drehtisch:
2.000 mm x 2.500 mm

Drehtisch Verfahrweg:
1.200 mm

5-Seitenbearbeitung durch
Universal–Winkelfräskopf

Bearbeitungszentrum:

DMC 104 V linear

 

Verfahrwege:
x = 1.040 mm 
y = 600 mm  z = 500 mm

Aufspannfläche:
1.250 m x 600 mm

Bearbeitungszentrum:

DMC 1035 V

 

Verfahrwege:
x = 1.035 mm 
y = 560 mm  z = 510 mm

Aufspannfläche:
1.200 m x 560 mm

Bohrwerk:

Soraluce TA 35

 

Verfahrwege:
x = 3.000 mm 
y = 1.000 mm 
z = 1.200 mm

Tischaufspannfläche:
3.700 mm x 850 mm

Bettfräsmaschine:

Zayer 3000

 

Verfahrwege:
x = 2.700 mm 
y = 1.200 mm 
z = 1.200 mm


Tischaufspannfläche:
3.000 mm x 1.000 mm


5-Seitenbearbeitung durch
Universal-Winkelfräskopf

CNC-Drehmaschine:

Spitzenhöhe: 250 mm
Spitzenweite: 1.500 mm

Radialbohrmaschine:

Bohrleistung bis 60 mm
Ausladung 1.600mm
Bohraufnahme MK 4

Lackiererei:

Stückgewichte bis 15 t inklusive Vorbehandlung

Größe bis 12.000 mm x 3.000 mm

Umweltschonende Lacksysteme auf Wasserbasis